EN
DeutschEnglish

search on ccc.co.at

Cashgame Live Ticker
cashgame ticker

Aktuell laufen
im CCC Innsbruck folgende Cashgametische:

Texas Holdem 1/2:
NLHE 1/2: 1 Tisch
Let´s start the Summer

Vom 19. bis zum 21. Juni 2015 sind im CCC Innsbruck wieder insgesamt € 13.000 garantiert.

Das Buy-in für das Let´s start the Summer Event beträgt € 85, dafür erhalten die SpielerInnen 25.000 Chips, die Level werden 30 Minuten dauern. 20 % der Teilnehmer kommen ins Finale.

Das Event beginnt an den Starttagen um jeweils 19.00 Uhr, das Finale startet am Sonntag, den 21. Juni 2015 um 17.00 Uhr.


 
Neu: Amuse Bouche

Ab sofort bietet das CCC Innsbruck, wie bereits das CCC Bregenz und das CCC Wien Simmering, seinen Gästen ein kulinarisches Highlight an. 

Die kleinen Köstlichkeiten werden jeden Donnerstagabend nach dem Start des Turniers gratis an alle Spieler verteilt.

Kommen Sie ins CCC Innsbruck und genießen Sie die Kochkunst der Cooks.


 
Neuer Bad Beat Jackpot

Ab sofort bietet das CCC Innsbruck wieder einen Bad Beat Jackpot für No Limit Texas Hold‘em.

Er startet bei € 500,- und steigt täglich progressiv.

Die neue Qualifikation erfolgt ab einem Full House mit Assen oder besser, das zumindest gegen einen Poker oder höher verliert.

Der Verlierer der Hand erhält 50%, der Gewinner 40%, die restlichen 10% verbleiben im Jackpot.


 
High Hand Aktion
Im Concord Card Casino Innsbruck wird jedes Straight Flush mit € 100 belohnt! 

Bis zum 7.Mai 2015 erhält jeder, der auf einem Cash Tisch ein Royal Flush macht, ein Ticket für das Concord Masters im Wert von € 300.

Beide Hole-Cards müssen verwendet werden. Ein Royal Flush mit einer Karte erhält € 100 in Cash.


 
Nichtraucherturniere

Nichtraucherturniere im CCC InnsbruckAlle Poker Turniere im CCC Innsbruck werden als Nichtraucherturniere geführt!


 
Geänderte Monatswertung für Turnierspieler

Monatswertung für Pokerturnierspieler im CCC Innsbruck

Das Concord Card Casino Innsbruck erneuert sein Monatswertungssystem:

Weiterhin erhalten die achtzehn besten Spieler jedes Turnieres Punkte. Die 6 Gesamtbesten des Monats erhalten ihr Preisgeld nun, ohne weiteres Turnier, anteilsmäßig am ersten des Folgemonats ausbezahlt!